zu machen
die Plotnizki Arbeiten Plotnitschnyje der Arbeit - die Hauptseite die Zimmerei - die Hauptseite Plotnitschi der Arbeit - die Hauptseite die Plotnizki Arbeiten - die Hauptseite
die Hauptseite

die Instrumente des Zimmermannes

ein Hauptinstrument des Zimmermannes ist die Axt, die tesku, das Spalten und pererubanije die Hölzer erfüllen. Sie können im Balken den Falz oder das Viertel wählen, den Balken, otessaw den Balken auf vier Kanten usw.

zu machen

die Schneide der Axt machen gerade oder halbrund. Der Griff soll aus dem dichten Holz, glatt mit dem festen Aufsatz sein, der raskliniwajem toporischtscha im Beilrücken der Axt erreicht wird. Rasklinka soll dicht sein, damit bei der Arbeit die Axt mit toporischtscha nicht hinuntergeflogen ist. rassochschijsja den Keil muss man rechtzeitig neu ersetzen. Als die Axt schwierig, besonders wenn er stumpf zu arbeiten. /

die Zeit auf satotschku der Axt, und jedes ander plotnitschnogo und des Tischlerinstruments nicht zu bedauern. Das stumpfe Instrument beschädigt die Arbeit und nimmt wesentlich mehr Zeit ab, als es dafür satotschki erforderlich ist. Nach satotschki soll die Schneide glatt, eben, ohne Einbeulungen und saboin sein. Die scharfe Axt muss man von den Nägeln in alt bruskach und die Bretter (die Abb. 4) bewahren. /

die Instrumente und die Vorrichtungen für die Bearbeitung des Baumes


Die Abb. 4. Die Instrumente und die Vorrichtungen für die Bearbeitung des Baumes
:

1 - der Strich; 2 - die Axt; 3 - otwoloka; 4 - die querlaufende Säge; 5 - der Zirkel; 6 - lutschkowaja die Säge; 7 - noschowka; 8 - malka; 9 - die Bohrwinde; 10 - zentrowaja perka; 11 - loschetschnaja perka; 12 - geflochten swerlo; 13 - der Meißel; 14 - das Stemmeisen; 15 - des Bohrers; 16 - das Niveau; 17 - wessok; 18 - die Wasserwaage.

dienen die Sägen für raspiliwanija die Hölzer quer und entlang den Fasern. Nach dieser Bestimmung unterscheiden sie sich durch die Form des Zahnes: für querlaufend pilenija hat der Zahn die Form rawnobedrennogo des Dreieckes, für längslaeufig - rechteckig oder kossougolnogo des Dreieckes. /

die Elemente der großen Dicke perepiliwajut von der Zweihandsäge, als die zu zweit arbeiten. Individuell arbeiten noschowkami oder lutschkowymi als die Sägen querlaufend und längslaeufig pilenija.

  • breit noschowki verwenden für querlaufend gerade pilenija;
  • eng - für krummlinig hat vertrunken;
  • noschowki mit obuschkom - für nicht tief genau sapilow;
  • noschowki-nagradki - für hat der Falze vertrunken.

Nach dem Maß saglublenija des feinen Leinens der Säge ins Holz kann es in propile so zugedrückt sein, dass pilenije unmöglich wird. Damit es seiner, subja die Sägen otgibajut (trennen) zu verschiedenen Seiten durch einen Zahn nicht vorkam, den einfachen metallischen Abzweig verwendend, der die Falze verschiedenen Umfanges hat, in die den Zahn der Säge dabei otgibanii einstellen. Schleifen subja die Sägen von der Feile ab. /

verwenden der Meißel und die Stemmeisen für die Einrichtung der Netze, der Falze und der Öffnungen in den Elementen. Dolblenije erfüllen vom Meißel, nach dem vom hölzernen Hammer (kijankoj schlagen). Für die Reinigung der Herausnahmen, sowie lokal podtschistok verwenden die Hölzer die Stemmeisen.