die Plotnizki Arbeiten Plotnitschnyje der Arbeit - die Hauptseite die Zimmerei - die Hauptseite Plotnitschi der Arbeit - die Hauptseite die Plotnizki Arbeiten - die Hauptseite
die Hauptseite

die Arbeitssicherheit
Im Betriebszustand der Wälder und podmostej

Bei der Anlage und dem Betrieb der Wälder und podmostej muss man die folgenden Regeln der Arbeitssicherheit achten:

  • , den Wald festzustellen ist nötig es auf den geplanten und festgestampften Boden;

  • sollen die Theken der Wälder streng senkrecht bestimmt sein; /

  • unter jedes Paar Theken ist es der Wand des gebaut werdenden Gebäudes senkrecht legen das Futter aus dem Brett von der Dicke 50 mm;

  • verboten, den Wald auf naledi festzustellen; /

  • Des Waldes sollen an den Wänden des gebaut werdenden Gebäudes befestigt sein;

  • soll die Höhe der Durchgänge auf den Wäldern im Licht nicht weniger als 1800 mm sein; /

  • sollen die Spielraüme zwischen den Brettern der Beläge 10 mm nicht übertreten;

  • die Öffnung in nastilke die Wälder für den Ausgang der Treppe muss man von drei Seiten beschützen; /

  • bei der Höhe des Arbeitsbelags mehr stellen 1 m vom Niveau des Bodens oder der Überdeckung auf podmostjach und die Wälder die Umzäunung in Form von den Geländern in der Höhe nicht weniger als 1 m fest, das den Seitendruck 70 kgs ertragen soll;

  • für den Fall, wenn man die Schilde oder die Bretter des Belags wnachlestku aufstellen muss, die Enden der verbundenen Elemente auf der Stütze zu verfügen, sie nicht weniger als auf 200 mm zu jeder Seite überdeckend;

  • beim Rand der Bretterbeläge muss man das abnehmbare Bordbrett in der Breite nicht weniger als 150 mm für die Verhinderung des Fallens der Gegenstände von der Höhe feststellen.