die Plotnizki Arbeiten Plotnitschnyje der Arbeit - die Hauptseite die Zimmerei - die Hauptseite Plotnitschi der Arbeit - die Hauptseite die Plotnizki Arbeiten - die Hauptseite
die Hauptseite

die Karkassescheidewände

Ist es die Scheidewände Karkasse-obschiwnyje bestehen aus obwjaski, der Theken und der Verkleidung. Falls notwendig stellen zwischen den Theken den Türrahmen. Die Theken machen aus bruskow oder der Bretter, ihr Schnitt hängt von der Dicke der Scheidewand (ihre Dicke bildet 5-6 cm gewöhnlich, die Breite - 9-10 cm) ab. Stellen die Theken durch 40-120 cm voneinander, festigen zu obwjaske von den Dornen oder den Nägeln, die Verkleidung - tessowaja. /

die Breiten Bretter nadkalywajut. Erstens schlagen die Verkleidung einerseits, dann mit anderem vollständig an. Wenn die Scheidewand utepljajut, so nähen die zweite Seite nicht sofort zu, und den Reihen (siehe die Abb. 45). Etwas Bretter angeschlagen (schlafen auf die Höhe die 50-100 cm), den Raum zwischen der Verkleidung von der Schlacke, dem Sägemehl mit dem Kalk und dem Gips usw. / return_links (1);?>

Manchmal anstelle trocken sassypki verwenden die dicke Masse, die die Sorgfältige fordert Die Dörrkringel. In diesem Fall ist es die Theken empfehlenswert, öfter zu stellen, und, die Scheidewände oschtukaturiwat vom nassen Putz oder von verschiedenen Blättern (den trockene Putz, den holz-faserigen Blättern, dem Furnier usw. zu beschlagen). /

die Anlage und die Kupplung schtschitowych der Scheidewände

die Abb. 46. Die Anlage und die Kupplung schtschitowych der Scheidewände :

und - die Montage schtschitowych der Scheidewände; - die Kupplung schtschitowych der Scheidewände;

1 - brussok unter obwjaski; 2 - der einsteilbare Schild; 3 - brussok ober obwjaski; 4 - wsaimoperpendikuljarnyje die Bretter des Schildes; 5 - das Viertel (an den Stellen der senkrechten Grenze); 6 - die Nägel, die unter dem Winkel eingeschlagen werden.

die Theken für die Scheidewände mit dem Füllstoff aus den Platten des Schilfes, macht das Stroh nach der Dicke uteplitelnych der Platten, und stellen in der Entfernung ihrer Breite auf. Die Theken gefestigt, stellen zwischen ihnen kamyschitowyje (solomitowyje) die Platten und festigen von den Nägeln, auf die vorläufig die Scheiben vom Durchmesser 2-2,5 anziehen siehe

, die Platten zu den Theken Festigen kann es auch als die Bretterverkleidung. Alle Spalten zwischen den Platten konopatjat oder promasywajut von der Gipslösung verputzen eben.